über - about

scroll down for English version

Markus Hofstätter Fotograf und Künstler aus Niederösterreich, der sein Hauptaugenmerk auf Portraits und die Nassplattenfotografie richtet, für die er auch schon mehrfach ausgezeichnet wurde. Für seine Fotografie nimmt er sich gerne Zeit um besondere Bilder entstehen zu lassen. Nach einigen Jahren in der Sportfotografie, spezialisierte er sich auf Portraits, Veranstaltungen und virtuelle Rundgänge. Ihn beeindruckte immer schon die Vielfältigkeit der Menschen, wodurch er sein weltweites Straßenportraitprojekt mit analogen Mittel- und Großformatkameras begann. Diese analoge Entschleunigung brachte ihn zur Nassplattenfotografie. Neben Magazinen und Zeitschriften findet man seine Fotos auch in einem Buch. Er schreibt außerdem Artikel für eine Fachzeitschrift, hat seine eigene Kolumne in einem Magazin, bietet Workshops an und findet manchmal nicht mehr aus seiner Dunkelkammer heraus. Seine Kollodium Nassplattenfotografie wurde schon von TV Sendern dokumentiert.

Für die Auflistung meiner Awards, Ausstellungen, TV Auftritte und mehr hier klicken

Fotografie hat mich schon seit der Kindheit fasziniert, aber es dauerte dann doch sehr lange, bis sich mein Traum Fotograf zu werden, zur Wirklichkeit entwickelt hat. 2009 habe ich angefangen weltweit Pool Billard Turniere, mit viel Interesse an den Menschen, zu fotografieren. Seit dem verfolgen mich neue Ideen und Kompositionen täglich wenn ich mein Haus verlasse. Die Welt bereisen bedeutet neue Menschen kennen zu lernen und nach mehr als zwei Jahren reisen habe ich eine große Menge an Freunden überall verteilt auf dem Globus. Diese süchtig machende Kombination versorgt mich mit sehr viel Motivation und neuen Projekten in und außerhalb von meinem Studio.
Zum Kontaktieren hier klicken

Ich bin ein Sternenkindfotograf - für mehr Infos hier klicken

English version

Photographer and artist from Austria. His work is primarily focused on portraits and collodion wet plates. Which he has also received several awards for. He loves taking time for his photography to create special images together with the customer. After years in sports, he specialized in portraiture, weddings (and other events) and virtual tours. He was always amazed at the human variety and started a worldwide street portrait project where he used medium and large format cameras. This deceleration lead him to the wet plate collodion process. Besides magazines and newspapers, you can find his pictures in a book. He writes also articles for a professional journal, has a column in a Magazine, does workshops and gets sometimes lost in his darkroom. His wet plate collodion work was presented in several TV documentaries and he gives his knowledge to others in his workshops (portrait and wet plates)

To learn more about my awards, exhibitions, TV appearances and more, click here

Photography has always been fascinating for me however, it took a long time before I made my dream of being a photographer come true. In 2009 I began to shoot pool tournaments with a creative interest in the people and cities involved with these events. I always have new compositions in mind when I leave the house and ever since I have been travelling the world to obtain new impressions. Visiting new places also means meeting new people and after more than two years travelling I’ve made a lot of friends around the world. This addicting combination provides me with a lot of motivation for new projects in and outside my studio.
Click here for contact